Ferienhäuser Südfrankreich

      Keine Kommentare zu Ferienhäuser Südfrankreich

Ferienhäuser SüdFrankreich sind für pure Entspannung den Urlaub perfekt. Jetzt schnell online Ferienhäuser Südfrankreich buchen.

Die Provence entdecken

Die Provence ist ein Land der Sinne: der Anblick der zeitlosen, lichtdurchtränkten Landschaft, der Duft von Lavendel und Oliven, der Geschmack sonnengereifter Trauben, der Klang des Meeres und das Gefühl der Sonne auf der Haut. doch die Provence ist auch ein Land der Kontraste: die glamourösen Ferienorte der Riviera und die winzigen Inselchen, die großen Städte und die villages perchés, die römischen Ruinen und das idyllische Hinterland mit seinen sonnenverwöhnten Dörfern und den endlosen Wogen lilafarbener Lavendelfelder.

Bouches-du-Rhône und Nîmes

Die atemberaubende und kontrastreiche Landschaft dieser Region haben schon van Gogh und Cézanne in ihren Gemälden verewigt. Im Westen liegt die Camargue, eines der schönsten Naturreservate von Frankreich. Hoch zu Ross wachen gardians (eine Art cowboys)

über die Viehherden. Vogelliebhaber werden mit einer unglaublichen Artenvielfalt beglückt. Auch Freunde von Flora und Fauna kommen auf ihre Kosten.

ferienhaus südfrankreich

Nîmes verströmt südlichen Charme mit spanischem Einschlag. Hier stehen einige der besterhaltenen römischen Bauten Europas, unter anderem auch das “französische Kolosseum”. Les Arènes und das Wunder der römischen Ingenieurskunst, der Pont du Gard, mit 48 m die höchste römische Brücke überhaupt. Die Stadt Arles wiederum gilt vielen als das Juwel der Provence.

Die größte Stadt der Provence, Marseille, ist gleichzeitig Frankreichs größter Hafen und älteste Stadt. Sie wurde vor Kurzem “verjüngt” und präsentiert sich dynamisch wie nie. Versäumen Sie auch keinesfalls das elegante und kultivierte Aix-en-Provence und das zauberhafte Cassis.

Vaucluse

Der große Mont Ventoux beherrscht die Region, wo es überall nach Rosmarin, Salbei, Thymian, Lavendel und Kiefern duftet.

Die Hügeldörfer erreicht man nur über kurvenreiche Straßen, doch die Mühe lohnt sich: Gordes liegt einfach spektakulär.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.